Endlose Kraft

 
2021
Die 9. Einzelausstellung

_DSC9114.jpg

Endlose Kraft

Traum und Zeit prallen zusammen und lösen sich in Scherben auf. Scharfes Licht rast schnell vorbei und lässt Überreste der Zeit hinter. Das rastlose Herz gelingt an die endlose Kraft. Das dröhnende Herz des Biests kämpft mit der Realität, während seinen Geschwindigkeitstrieb nicht aufhört.

Es weht im Wind

Der Rennfahrer rast durch den langen Wald. Das zarte Windgeräusch aus den Bäumen ist meine Zuflucht. Aber bald rauscht starker Wind in den Bäumen. Der Rennfahrer sucht nach dem Ende des Walds. Die scharfen Grasblätter rascheln, und Angst und Hoffnung kommen wiederholt auf, eine nach der anderen.

Geschwindigkeitstrieb 

2020. Dieses dynamische Bild ist ein Aquarell, dessen abstrakter Hintergrund durch freibewegende Pinselstriche, und die Geschwindigkeit durch „Tröpfeln“ ausgedrückt wurde.